Uniform + Non-Uniform

Corporate Couture, Business Couture

Mitarbeiter und Kunden sind das wertvollste, was ihr Unternehmen hat. Wertvolles will aber gepflegt und verpackt werden – wie ein Geschenk. Denn das wertet auf. Stilvolle Kleidung ist daher wie die hochwertige Verpackung Ihrer Unternehmenskultur und spiegelt diese wieder.

 

Uniform

Corporate Fashion, Corporate Couture, Firmenkleidung, Messekleidung, kleine Details oder ein ganzes Bekleidungskonzept: Wie auch immer Sie es nennen, heben Sie sich von Ihren Mitbewerbern ab, indem Sie dem Design Sorgfalt widmen. Einzigartigkeit, die aus dem Katalog einfach nicht zu haben ist.

 

Als unabhängige Designerin für Firmenkleidung mit einem eigenen Netzwerk an Produzenten aktualisiere ich Ihre bestehende Uniform oder entwickle Sie neu mit Ihren eigenen oder meinen Lieferanten. Natürlich achten wir darauf, dass Textilien & Co. unter fairen Bedingungen entstehen.

 

„Mit der neuen Kleidung haben unsere Hostessen doppelten Charme! Die damit verbundene positive Ausstrahlung wirkt ansteckend auf die Zuschauer des Rheingau Musik Festivals.“
Stefanie Jerger, Leitung Sponsoring

 

“Es gibt Hostessen an der Messe, die tragen elfenhafte Gewänder im Irgendwo zwischen Abendgarderobe und Indien. Eine Augenweide.”
Basler Zeitung über die BASELWORLD

 

Non-Uniform

In Branchen, in denen es auf das vertrauensvolle Gespräch ankommt, können Sie sich abheben, indem Sie einen von allen anderen getragenen freiwilligen Branchendresscode wie beispielsweise in der Banken- und Versicherungsbranche neu definieren. So eine Strategie will geplant und professionell umgesetzt werden.

 

Durch Stilseminare oder Einzelcoaching für mehr Persönlichkeit innerhalb des Dresscode setzen Sie Zeichen und gewinnen ein unverwechselbares, modernes Firmenimage. Und Ihren Maßanzug lasse ich für Sie schneidern, begleite die Anprobe und berate Sie zu Stoffen und Details. Differenzierung, die Ihre Kompetenz und Innovationskraft sichtbar macht.